Ehrenamt im Notzustand

Ehrenamt im Notzustand

Jede*r vierte Deutsche engagiert sich ehrenamtlich. Die ergab eine Erhebung der Statista. Ehrenamtlich aktiv zu sein hat mir, einem ehemaligen Schüler des Goethe-Gymnasiums, ein Stipendium für mein Studium erbracht. Doch seitdem im Frühjahr das Coronavirus den ganzen Globus in einen Ausnahmezustand versetzt, ist die Möglichkeit, ein Ehrenamt auszuüben, stark eingeschränkt. Es folgt mein persönlicher Bericht über die Erfahrungen mit Ehrenamtlichkeit in diesem Jahr. Für mich und mein Ehrenamt kam Anfang März dieses Jahrs die Hiobsbotschaft: Die Veranstaltung des Europäischen Jugendparlaments (EJP) in Göteborg fiel aus.

Montag, 13. Februar 2017

Valentinstags-Stimmung am Goethe-Gymnasium

Von 
(6 )

Es herrscht wieder mal Valentinstags-Stimmung am Goethe-Gymnasium! Bereits seit letzter Woche bietet sich die Schülervertretung (SV) an, wie die letzten Jahre auch den Liebesgott "Amor" zu spielen. Anstatt aber Liebespfeile mit dem Bogen abzuschießen, werden hier Rosen und rote herzförmige Karten über verteilt. SchülerInnen, die ihren Liebsten am Tag der Liebe eine Freude machen wollen, können an den Ständen der SV im ersten Stock im Hauptgebäude bzw. am Vertretungsplan und vor der Cafeteria des Nebengebäudes für nur 1€ den Auftrag geben, eine Rose und eine Herzkarte mit persönlicher Nachricht am Valentinstag dem gewünschten Adressaten zu übergeben.

Einen schönen Valentinstag wünscht euch die UMLAUF-Redaktion!

 

Valentinstag stand

Valentinstag schild

 

 

Besucht unsere Seite wieder, um Fotos der Beschenkten bzw. viele überraschte Gesichter zu sehen!

Gelesen 1446 mal