Ehrenamt im Notzustand

Ehrenamt im Notzustand

Jede*r vierte Deutsche engagiert sich ehrenamtlich. Die ergab eine Erhebung der Statista. Ehrenamtlich aktiv zu sein hat mir, einem ehemaligen Schüler des Goethe-Gymnasiums, ein Stipendium für mein Studium erbracht. Doch seitdem im Frühjahr das Coronavirus den ganzen Globus in einen Ausnahmezustand versetzt, ist die Möglichkeit, ein Ehrenamt auszuüben, stark eingeschränkt. Es folgt mein persönlicher Bericht über die Erfahrungen mit Ehrenamtlichkeit in diesem Jahr. Für mich und mein Ehrenamt kam Anfang März dieses Jahrs die Hiobsbotschaft: Die Veranstaltung des Europäischen Jugendparlaments (EJP) in Göteborg fiel aus.

Sonntag, 27. Oktober 2019

„Rot. Orange. Gelb. Grün. Blau. Lila. Bunt. #Pride“

Von 
(8 )

Jacqueline Ho und Lea Keßler, zwei inzwischen ehemalige Schülerinnen unseres Goethe-Gymnasiums, wurden im Rahmen der Frankfurter Buchmesse zu der Preisverleihung des Hessischen Schülerwettbewerbs 2019 eingeladen. Veranstaltet wird dieser durch die Jugendpresse Hessen unter der Schirmherrschaft des Hessischen Kultusministeriums und in Kooperation mit der LitCam. Unsere Schulzeitung UMLAUF ging mit ihrer Jubiläumsausgabe (40 Jahre UMLAUF) an den Start. Diese beinhaltet Themen wie besondere Ereignisse in den letzten 40 Jahren, 40 Fakten über unsere Schule und auch Artikel über Politik, den Schulstreik oder normale Alltagsthemen aus der Schulzeit.

500x300
Unsere Schulzeitung selbst konnte sich nicht bis zu den Top 3 qualifizieren, aber dafür in der Kategorie ,,Bester Einzelartikel‘‘ mit dem Titel ,,Investigativ, lokal, persönlich - welche versteckten Geschichten findest du vor deiner Haustür?“ In dieser Kategorie wurde der Artikel von Lea Keßler und Jacqueline Ho nominiert. Titel: „Rot. Orange. Gelb. Grün. Blau. Lila. Bunt. # Pride“. Hier beleuchten Jacqueline und Lea das Thema Homosexualität, angefangen mit der Namensgebung des Christopher Street Day, gefolgt von einem Reisereport, und abgeschlossen mit einer Umfrage, wie Menschen in unserer Umgebung zu dem Thema stehen. Auch welche Veränderungen von damals bis heute passiert sind, und zu guter Letzt auch Tipps werden in dem Artikel gegeben. Durch die vielseitige Beleuchtung zu dem Thema, welches in der heutigen Zeit Menschen immer noch Probleme bereitet, wenn sie sich „outen“, konnten sie den 3. Platz in dieser Kategorie belegen. HERZLICHEN GRLÜCKWUNSCH!!!

500x300 2

Gelesen 774 mal