• ,

    Anlaufstelle im Wesertor: Anthony Yeboahs Kiosk

    Anlaufstelle im Wesertor: Anthony Yeboahs Kiosk

    Ein kleiner Kiosk, unscheinbar hinter einer grauen Fassade, ohne Namensschild und dennoch vielzählig besucht. Hinter dem Vorhang an der Verkaufstheke tritt Antony Yeboah hervor. Er ist der Besitzer des Kiosks im Wesertor, direkt gegenüber der Aral-Tankstelle.  Die erste Kundin kommt in den Laden, nicht, um sich etwas zu Trinken oder zu Essen zu kaufen, sondern…

  • DELF-Zertifikatverleihungen 2012

    DELF-Zertifikatverleihungen 2012

    Am 17. Dezember 2012 fand an unserer Schule um 14:30 Uhr die Verleihung der DELF-Zertifikate statt. Sichtlich stolz überreichten diese die zuständigen Lehrerinnen, Frau Dr. Klaus und Frau Moreau. Die Prüfungen hatten im April 2012 an der Albert-Schweizer-Schule und am Goethe-Gymnasium stattgefunden. Schulleiter Ludger Becklas eröffnete die Veranstaltung mit einer kurzen Ansprache an die Absolventen…


  • Aus einem anderen Blickwinkel

    Aus einem anderen Blickwinkel

    Schule: Immer nur langweiliges Auswendiglernen oder unendliche Aufsätze verfassen? Nicht unbedingt. Ein Deutsch-Grundkurs der Q3 bewies, dass es auch anders geht. Die SchülerInnen zeigten in einer Abschlussstunde zu Goethes „Faust“, wie man ein Unterrichtsthema auch einmal mit Humor und viel Kreativität betrachten und erschließen kann. Mit Comics warfen sie aus ihrer eigenen Perspektive einen Blick…


  • Ich sei ein Nobelpreisen

    Ich sei ein Nobelpreisen

    Von unseren Redakteurinnen Sina Schäfer und Eva Lünstroth Am 10. und 12. Dezember zeigten die Schauspieler der Q3 ihr Können mit dem Stück „Die Humanisten – Ein längst fälliger Beitrag zur Pisa-Studie“. Der DS-Kurs von Frau Coers und der Musik-Kurs von Herrn Scharvogel arbeiteten bei dieser Produktion erstmals zusammen. Zu Beginn spielten zwei Schüler einen…


Frage des Monats

Umfragen

Verfolgst du täglich die Nachrichten?

Ergebnis zeigen

Wird geladen ... Wird geladen …

Aus dem Stadtteil

Aus der Schule