• ,

    Anlaufstelle im Wesertor: Anthony Yeboahs Kiosk

    Anlaufstelle im Wesertor: Anthony Yeboahs Kiosk

    Ein kleiner Kiosk, unscheinbar hinter einer grauen Fassade, ohne Namensschild und dennoch vielzählig besucht. Hinter dem Vorhang an der Verkaufstheke tritt Antony Yeboah hervor. Er ist der Besitzer des Kiosks im Wesertor, direkt gegenüber der Aral-Tankstelle.  Die erste Kundin kommt in den Laden, nicht, um sich etwas zu Trinken oder zu Essen zu kaufen, sondern…

  • Faustisches Entrücken

    Faustisches Entrücken

    Am 14. und 15. Februar stellten die Kurse „Darstellendes Spiel“ (DS) des Jahrgangs 13 gemeinsam ihre neuen Stücke vor. Unter der Leitung von Frau Stanko und Herrn Lück hatten die Schüler aus klassischer Literatur individuelle und moderne Theaterstücke entwickelt. Zwei Vorführungen an einem Abend hatte es an unserer Schule noch nie gegeben. Die DS-Kurse stellten…


  • Lasse reden!

    Lasse reden!

    Das Lied „Lasse reden“ gehört sicher auch zu den Publikumslieblingen. In vielerlei Hinsicht lässt sich der Text auch auf Bettina Wulff, die Ehefrau unseres Ex-Bundespräsidenten, übertragen. Man könnte meinen, dass Frontsänger Farin Urlaub und die Ex-First Lady damals gemeinsam an diesem Lied gearbeitet haben, da sich gewisse Passagen Ihres Lebenslaufes im Song der Ärzte wiederfinden…


  • The day when the world stands still

    The day when the world stands still

    Six per cent of the Americans call in sick the day after, this day is second in food consumption after Thanksgiving, people pay thousands of dollars and travel hundreds of kilometers, just to see the four quarters that decide between winning or losing, between glory and depression. On February 4th millions of people looked at…


Frage des Monats

Umfragen

Verfolgst du täglich die Nachrichten?

Ergebnis zeigen

Wird geladen ... Wird geladen …

Aus dem Stadtteil

Aus der Schule