Montag, 29 August 2011 15:20

Faschingsfeier

von unserer Redakteurin Atlanta Eckhardt (22.02.2009)

Für geringen Eintritt bekamen Schüler der Klassen 10 bis 13 am Freitagabend in der Aula des Goethe-Gymnasiums eine mit viel Aufwand gestaltete Faschingsfeier zu sehen. Nicht nur die kreativen Kostüme, sondern auch die toll gestaltete Aula waren ein echter Blickfang.

 

 Schüler aus der 13. Klasse - wer hätte das gedacht?

 

Filmplakate von bekannten und beliebten Filmen schmückten die Wände bis hoch zur Aula ganz im Stil von Hollywood. In einem Nebenraum wurden Getränke und Essen verkauft und auch der Service einer Garderobe war vorhanden. In der Aula angekommen traf man zum Beispiel auf Pikatschu, Amy Winehouse, Bart Simpson und den Joker, den Schurken aus „Batman".

 

Der erste Programmpunkt war eine Modenschau unter dem Motto „Inside Hollywood". Jeder der wollte, konnte sich dazu anmelden auf dem Laufsteg zu laufen und posieren und sich letzten Endes einer Jury zu stellen. Viele legten dabei eine tolle Show hin, die sehr beeindruckte und deswegen auch eine hohe Punktzahl von der Jury zum Ergebnis hatte. Die Gewinnerin der Modenschau war eine Elbe der Klasse 13, die ein Freigetränk gewann.

 

Im Laufe des bunten Abends wurden Tombola-Lose verkauft, zu gewinnen gab es eine gesponsorte Digital-Kamera und einen iPod. Die Preise wurden von  Waldemar Gries, dem Schulleiter, überreicht. Musikalisch unterstützt und somit voll und ganz abgerundet wurde der Abend von der Band „Bun Fight".

 

Gelesen 1464 mal
Techn. Administrator

technicher Administrator dieser Webseite

www.novitas-design.de