Montag, 18 April 2011 11:44

Kostenlose Software-Sammlung

(17.07.2006 16:42)

Schülerinnen und Schüler, die die in der Schule eingesetzte Software zu Hause zur Verfügung haben, sind im merklichen Vorteil gegenüber anderen. Wenn eine Schule nun kommerziell vertriebene Software einsetzt, hat dies Auswirkungen. Schule erzeugt indirekt bei den Lernenden einen erheblichen Anreiz, sich das entsprechende Produkt zu kaufen, oder sie verführt Schülerinnen und Schüler dazu, diese zum Teil sehr teuren Produkte "schwarz" zu kopieren und sich damit strafbar zu machen.

Grund genug für fünf Lehrer des Berufskollegs für Wirtschaft und Informatik Neuss, eine CD-Rom zusammen zu stellen, die eine Reihe kostenloser Software enthält und die Schülerinnen und Schüler ebenso wie Schulen ohne Urheberrechtsverletzungen nutzen können. Die CD bietet eine Reihe von Programmen aus den verschiedensten Bereichen, von Bürosoftware und Grafik /Multimedia über Internet, Sicherheit, Tools bis hin zu Lernprogrammen und Spielen. Bei der Softwareauswahl wurde freie Software, die für unterschiedliche Betriebssysteme verfügbar ist, bevorzugt. Die Beschreibungen zur Software werden ergänzt um einen Hinweis auf das Betriebssystem, unter dem die Software einsetzbar ist und um einen Hinweis auf die Nutzungsbedingungen der Software (Lizenz).

Aber was nützt manchmal die beste Software?

Die wichtigsten Programme für den Start sind von den Autoren mit Sternchen hervorgehoben um Anfängerinnen und Anfängern die Nutzung der Programme zu erleichtern. Zu jeder Software der CD ist auf der Webseite der Autoren scd.medienbox.de/ ein Link und eine Möglichkeit des Downloads hinterlegt. Das Angebot wird abgerundet durch Links auf Lernmaterialien zum Lernen im Allgemeinen und zu einzelnen Programmen sowie durch Links auf weitere Downloadadressen.

Eine Neuauflage der CD ist für September 2006 geplant. Schulen, die die Idee der Schüler-CD auch an ihrer Schule umsetzen und ihre Schülerinnen und Schüler bei der Softwareausstattung unterstützen möchten, zugleich aber den Aufwand der Softwareauswahl, Dokumentation und Produktion vermeiden möchten, können sich an der jährlichen Sammelbestellung des Neusser Berufskollegs beteiligen. Zur Kontaktaufnahme steht auf der Projektseite ein entsprechendes Formular zur Verfügung.

Quellen: scd.medienbox.de, Schulen ans Netz e.V.

Gelesen 1189 mal
Techn. Administrator

technicher Administrator dieser Webseite

www.novitas-design.de