Montag, 18 April 2011 12:35

Die Connichi 2010 - Invasion des Kongress Parlais

Von unserer Redakteurin Svenja Dengler (06.10.2010)

Man steigt aus der Linie 8 am Kongress Parlais aus und man fühlt sich, als wäre man in eine fremde Welt eingetaucht. Überall bunt kostümierte Menschen, wild am Reden, Lachen und Zeichnen. Überall Fotografen, die auf den besten Schnappschuss warten, doch ebenso auch Mädchen UND Jungen, die mit Schminkköfferchen herumlaufen und helfen.

 Die Connichi 2010 fand vom 10.09. - 12.09.2010 statt.


Eine Internet-Radiostation hat ihre Boxen aufgebaut, bereit Party zu machen. Vom 10.09. bis 12.09.2010 fand die Connichi, eine Manga- und Animemesse, in Kassel statt. Die Connichi ist ein Treffpunkt für Manga- und Animefans aus ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz. Eigentlich ganz Europa ist an der Connichi beteiligt. Dieses Jahr fand sie zum 8. Mal statt.

 
Ash Ketchum aus Alabastia  

Als Außenstehender wird man allein beim Beobachten dieses riesigen Schauspiels auf die bunten Kostüme und ihre Träger aufmerksam. Diese nennt man Cosplayer, ein zusammengesetzter Begriff aus costume und player. Oft stellen Cosplays eine Hauptfigur aus einem Manga oder Anime dar und sind zudem die Lieblingscharaktere der Träger. Manchmal sind es aber auch nur wilde Eigenkreationen oder der bekannte japanische Street-Style.

Die Cosplayerin Lesley, die sich selbst jedoch Sayuri-Lin nennt, ist seit 2 Jahren bei der Connichi dabei. Sie erzählt: "Ich hab eigentlich mit Cosplaying angefangen, weil mein Bruder mich auf die 'japanische Schiene' gebracht hat. Das war vor 8 Jahren, und ich bin echt froh drüber. Ich mache das eigentlich hauptsächlich, weil man auf Conventions viele nette Leute kennenlernt, die die gleiche Leidenschaft für Japan wie du selbst haben und es einfach cool ist, mit denen abzuhängen." Von "allein sein" kann auf keinen Fall die Rede sein, denn seit 2002 die Connichi das erste Mal stattfand, stiegen die Besucherzahlen stetig. Waren es 2002 noch knappe 3.000, sind es in diesem Jahr weit über 10.000 Besucher gewesen.

Trotz der vorhandenen Begeisterung und den entsprechenden zahlungskräftigen Kunden wird vermutet, dass die Connichi dieses Jahr zum letzten Mal stattfand. Dies wurde jedoch auch schon letztes Jahr behauptet. Es bleibt abzuwarten, ob sich animexx.de wieder dazu entscheidet, die Connichi zu veranstalten, und viele hoffen, dass sie das nächste Mal in den Messehallen stattfinden wird. Sayonara!

Gelesen 2776 mal
Techn. Administrator

technicher Administrator dieser Webseite

www.novitas-design.de