Techn. Administrator

Techn. Administrator

technicher Administrator dieser Webseite

Webseite-URL: www.novitas-design.de
Montag, 29 Januar 2018 21:35

Archiv der Print-Ausgaben

Donnerstag, 08 September 2016 23:04

Kreuzworträtsel

Sonntag, 04 Oktober 2015 13:40

Was ist das denn?

Sonntag, 04 Oktober 2015 13:39

Drudel

Sonntag, 04 Oktober 2015 13:38

Kreuzworträtsel

Sonntag, 04 Oktober 2015 13:32

Who Is Who

Montag, 14 September 2015 19:50

Ein Jahr jünger als gedacht

"Gestern habe ich gemerkt, dass ich ein Jahr jünger bin, als ich gedacht habe." (Eine Kollegin im Lehrerzimmer)

Samstag, 05 September 2015 13:47

Reitinger kurz vor den Sommerferien

"I'm glad you actually made it here. Ice cream?" (Herr Reitinger zu Beginn des Unterrichts kurz vor den Sommerferien)

Montag, 16 April 2012 13:54

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG:

Umlauf - Die Schülerzeitung des Goethe-Gymnasium Kassel
Goethe-Gymnasium Kassel
Ysenburgstraße 41
34125 Kassel

Kontakt:

Telefon:

0049 561 871049

Telefax:

0049 561 871040

E-Mail:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Technische Umsetzung

Erik Tuchtfeld - NovitasDesign

www.novitas-design.de | Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:

Miriam Fischer - Ressortleiterin UmlaufOnline

Goethe-Gymnasium Kassel
Ysenburgstraße 41
34125 Kassel

 

Quelle: Mit dem von eRecht24 bereitgestellten Impressum-Generator erzeugt.

Haftungsausschluss:

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Mittwoch, 04 April 2012 10:54

Die Meinungen nähern sich an

von unserem Redakteur Paul Bröker (22.12.2011)

Der Ausgang der Gesamtkonferenz sorgte bei vielen Schülern für eine große Enttäuschung. Trotzdem werden auch andere Meinungen laut. So zeigten sich zwar viele Unterzeichner im Vorfeld solidarisch mit den Initiatoren, einige können die jetzigen Vorwürfe, die der Lehrerschaft und der Schulleitung gemacht werden, nicht nachvollziehen.

 

Lediglich eine "weiche Kante" trennt die Schule von einer Einigung.

 

"Die Schüler müssen so professionell bleiben, wie sie es selbst von den Lehrern erwarten", meint Hanna Burgmann aus der Q1. Philipp Borkiewicz, ebenfalls aus der Q1, sieht die jetzige Stimmung ebenso kritisch: "Sie müssen die Niederlage akzeptieren. Außerdem wird sich bestimmt noch eine Lösung finden."


Beide Schüler sehen aber auch die klaren Vorteile eines (vollständigen) Online-Vertretungsplans, doch ob sie ihn nutzen würden, ist eine ganz andere Frage:
"Ich bin gar nicht so verbissen auf einen Online-Vertretungsplan; ich geh' morgens vor der Schule sowieso nicht ins Internet", sagt Hanna. Philipp pflichtet ihr bei: "Da hätte ich morgens einfach keine Zeit zu. Trotzdem befürworte ich den Plan, da er gerade für die Leute aus dem Landkreis sehr hilfreich wäre."


Allerdings können auch die beiden manche Lehrerängste nicht nachvollziehen, doch akzeptieren müsse man sie. "Dass die Privatsphäre der Lehrer verletzt werden könnte, halte ich für kein stichhaltiges Argument", meint Hanna, "schließlich ist dies zum einen jetzt schon durch die aushängenden Pläne möglich, zum anderen wäre das System ja passwortgeschützt und somit (theoretisch) sogar sicherer als die bisherigen Papierpläne."
 
Wir bedanken uns bei Herrn Liebetrau für das obige Bild.

Seite 1 von 149