Sidney Schnell

Sidney Schnell

Donnerstag, 31 Juli 2014 22:00

Turn up the music for the Young Americans!

einleitung einWir öffnen die Tür und meine Freundinnen und ich betreten die Emil-Junghenn-Halle. Sofort      kommt uns laute Musik entgegen. Neugierig, wie wir sind, werfen wir einen kurzen Blick in die      Halle, doch außer einer großen Leinwand ist noch nichts zu sehen.

Immer wieder laufen Mitglieder der Young Americans an uns vorbei und unsere Neugier steigt. Gespannt warten wir darauf, dass die Tür geöffnet wird. Nach langen Minuten des Wartens ist es endlich soweit und unser erster Tag mit den Young Americans beginnt!

Freitag, 11 Oktober 2013 22:00

Was wäre ich bloß ohne Facebook?

Einleitungstext2"Knutschen ist okay, aber anstubsen geht dann doch zu weit!" "Wir sind hier nicht bei 'Wünsch dir was', sondern bei 'So isses'". "Beziehungsstatus: Ich geh mit meiner Laterne." 

Das alles sind Facebook-Weisheiten, die mal witzig, mal ernst gemeint sind. Das Suchtpotenzial der Seite ist unbestritten, aber warum ist für viele Jugendliche der tägliche Besuch dieser oder auch anderer Plattformen ein Muss? Mit einem Selbstversuch - oder besser: einer Selbstbeobachtung - versuchen wir, wenigstens ein bisschen Licht in die Faszination "Soziale Netzwerke" zu bringen.