Dienstag, 14. Mai 2019

Unsere Schülervertretung

Von 
(1 )

Von unserer Redakteurin Luisa Aubel

Was ist eigentlich die SV (Schülervertretung)? Die SV ist eine Gruppe von Schülerinnen und Schülern, die sich um verschiedene  Schulprojekte wie die Halloween-, Nikolaus-, Weihnachts-, Valentintags- und Osteraktion, die Projektwoche, den Talentwettbewerb und das Schulfest kümmert und diese organisiert. Wir sind auch politisch engagiert, unterstützen Schüler-Demos und sind für die Pfandflaschenaktion in der Mensa im Goethe-Gymnasium I verantwortlich. Und wir vertreten die Interessen der Schülerinnen und Schüler - wenn ihr Sorgen oder einen Wunsch habt, könnt ihr gerne zu uns kommen und wir versuchen, euch zu unterstützen! Als SV-Mitglied kann man auch an Gremien der Lehrerinnen und Lehrer - der Gesamtkonferenz, der Steuergruppe und der Schulkonferenz - teilnehmen.

500x300

Wer ist alles in der SV?
Die SV besteht aus freiwilligen Mitgliedern, Unter-, Mittel-, Oberstufensprechern, der Schülersprecherin und deren Stellvertreter. Bei der SRS (Schülerrats-Sitzung), wo sich alle KlassensprecherInnen treffen, werden die Unter-, Mittel- und OberstufensprecherInnen gewählt. Das sind meistens KlassensprecherInnen oder SV-Mitglieder. Um in der SV mitzuarbeiten, muss man aber kein/e KlassensprechIn sein, sondern kann jederzeit als freiwilliges Mitglied dazukommen. Unsere SV besteht aus über zehn Mitgliedern und ist immer offen für neue Gesichter!

Wann sind die SV Sitzungen?
Donnerstags nach der 6. Stunde von 13:15 Uhr bis ca. 14:00 Uhr. Wenn du Lust und Zeit hast, kannst du gerne zu unseren SV-Sitzungen, die abwechselnd in Goethe 1 und 2 sind, kommen. Wir freuen uns auf dich!

Gelesen 302 mal