Ruja Haidari

Ruja Haidari

Chefredakteurin Online

Am Dienstag, den 23.06.2015, wurde in der Präsenzbibliothek das Russisch-Sprachzertifikat TRKI (Тест по Русскому языку как Иностранному: Test der russischen Sprache als Fremdsprache) überreicht. Dieses Jahr waren es acht Absolventinnen und Absolventen, die alle mit einem guten Ergebnis abgeschnitten hatten und nun sehnsüchtig auf ihre Urkunden warteten.

Stolz beglückwünschten die beiden Russischlehrerinnen Frau Wolf und Frau Hey sowie unser stellvertretender Schulleiter Herr Schales die Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die einzeln aufgerufen wurden und nun endlich ihre Zertifikate entgegennehmen durften. Die Prüfungen legten die SchülerInnen in Marburg ab.

Wie entstehen verschiedene Gesteine? Wie sehen sie eigentlich aus? Und wie geraten Fossile in Steine? Solche und ähnliche Fragen werden im bilingualen Erdkunde-Unterricht von Frau Haible und Herrn Kabelitz beantwortet. Manche Schüler interessieren sich dafür, andere wiederum können damit nichts anfangen und finden Steine langweilig.

Am 17. Juni 2015 nahmen zwei Kurse der E-Phase an einer Exkursion in den Harz teil, der das höchste Gebirge in Norddeutschland ist. Vor Ort zeigten sich alle Schüler interessiert und sahen Steine nun mit ganz anderen Augen.

Montag, 25 Mai 2015 11:36

Mottowoche der Abiturienten

einleitungAuch dieses Jahr war es wieder soweit: Die Abiturientinnen und Abiturienten des Goethe- Gymnasiums veranstalteten eine Mottowoche, an der sich viele Schülerinnen und Schüler mit Freude beteiligten.

Was für eine Gelegenheit, mal aus der (Schüler)rolle zu fallen! Die Verkleidungen fielen dementsprechend kreativ aus: Dieses Mal waren die Themen "Erster Schultag", "Kindheitshelden", "Kevin und Chantalle" und "Hippie". Auch die Abi-Shirts trafen ein und wurden anprobiert. Vanessa Fricke (Q4) schoss in dieser Woche viele tolle Fotos, die wir natürlich sehr gerne veröffentlichen.

Freitag, 08 Mai 2015 22:00

Frühling am Goethe-Gymnasium

DSC 0697einEndlich sind die ersten Sonnenstrahlen wieder da und der Frühling macht unser Goethe- Gymnasium viel bunter: Die Baume blühen, die Sonne scheint und das Wetter lockt viele Schülerinnen und Schüler sofort nach draußen, sodass all die bunten Bänke auf unserem Schulhof sofort belegt sind.

Jedes Jahr das gleiche Spiel und gute Gefühl! Und auch so manchen Lehrerinnen und Lehrern gefällt es so gut, dass sie sich überreden lassen, mit ihren Klassen draußen Unterricht zu machen. 

Schutzkleidung 335x221Dass eine fadenförmige Gestalt so gefährlich sein kann, hätte niemand gedacht, und so weit verbreitet und gefährlich ist keine Krankheit in Afrika. Von dem Virus sind vor allem die westlichen Länder, wie zum Beispiel Liberia, Guinea und Sierra Leone stark betroffen.

Täglich sehen wir in den Nachrichten, dass immer mehr Menschen sich mit Ebola anstecken, und in bis zu 90% der Fälle verläuft die Krankheit sogar tödlich. Bislang gibt es schon bis zu 6600 Tote und über 18 000 Infizierte. 

Donnerstag, 31 Juli 2014 22:00

Noch mehr Spaß mit Physik!

IMG 0003 einleitung 335x200Am vierten Juni dieses Jahres war es etwas voller im Hauptgebäude des Goethe-Gymnasiums Kassel: VW-Mitarbeiter, darunter auch junge Azubis, waren auf dem Weg zu den Physikräumen und die Schüler der E06 freuten sich bereits auf die Vorstellung eines Motors.

Ab jetzt soll der Physikunterricht noch mehr Spaß machen, da unsere Schule nun einen Energieumwandler und einen Motor von Volkswagen bekommen hat. Dieser ist natürlich für alle Jahrgänge verfügbar, damit die Physik für alle attraktiv ist oder wird!

Samstag, 15 März 2014 23:00

Congratulations!

Cambridge AbsolventenAuch dieses Jahr wurden Anfang März die Cambridge-Zertifikate von Herrn Fohrmann und Herrn Beuchel in der Präsenzbibilothek des Goethe-Gymnasiums verliehen. Unser Schulleiter Herr Becklas war ebenfalls anwesend und lobte die erfolgreichen Absolventen.

Sehnsüchtig warteten die Goethe-Schülerinnen und Schüler in der Bibliothek, um ihre Urkunden in Empfang zu nehmen. Es herrschte eine gute Stimmung, denn alle hatten bestanden und waren darüber schon informiert. Dann wurden alle einzeln aufgerufen, um die Zertifikate sowie die Gratulationen der Englischlehrer und des Schulleiters entgegenzunehmen.

Freitag, 07 März 2014 23:00

Yes, you can! Abi- Plakate 2014

EinleitungEs ist wieder soweit: Am vergangenen Freitag hat das Abitur begonnen. Auch dieses Jahr ist unsere Schule wieder mit bunten Abi-Plakaten geschmückt, die die Abiturientinnen und Abiturienten motivieren und moralisch unterstützen sollen. 

Viele Glücks- und Erfolgswünsche, aber auch kreative Mutmach-Sprüche sind dabei. Natürlich haben wir diese fotografiert und präsentieren sie euch in einer schicken Bildstrecke. Auch wir wünschen allen Abiturienten und Abiturientinnen viel Erfolg und sagen "Yes, you will!" Bei solchen Plakaten KANN ja gar nichts schiefgehen!

Freitag, 07 Februar 2014 23:00

„Viel Lärm um nichts“

z IMG 0103 bearbeitet"Viel Lärm um nichts" - so lautet der Titel des DS-Stückes, das am 16. und 17. Dezember 2013 vom DS-Kurs der Q3 erfolgreich aufgeführt wurde.

Mit viel Spannung, Spaß, Musik, Tanz, ausdrucksvoller Lichttechnik sowie untermalt durch selbstgedrehte Videos schafften es die Schauspieler, uns mit ihrem Stück, frei nach William Shakespeare, zu fesseln. Zwei Stunden lang hatte der von Frau Coers geleitete Kurs dabei unsere Aufmerksamkeit. Es hat sich eindeutig gelohnt, dabei gewesen zu sein. "Much ado about nothing?" Das konnten wir am Ende nicht behaupten!

Montag, 08 Juli 2013 22:00

Siegerehrung unserer Sportskanonen

335x200Bild 2Leichtathletik, Turnen, Handball, Fußball, Tischtennis, Sportakrobatik, Judo, Boxen, Ski-Alpin und Rudern: An unserer Schule gibt es praktisch keine Sportart, die nicht ihren Platz hat. In diesen sehr unterschiedlichen Sportarten erreichten  die Goethe-SchülerInnen von der Unterstufe über die Sek.I bis hin zur Oberstufe beachtliche Erfolge für unsere Schule.

Diese wurden am 05.07.2013 in der Emil-Junghenn-Halle gewürdigt. Vor "ausverkauftem Haus" - die Jahrgänge 5-8 waren als Zuschauer anwesend - nahmen die Sportskanonen verschiedene Preise entgegen.