In Schulklassen sollte sich eigentlich jeder wohlfühlen. Eigentlich. Nur sieht das in der Realität häufig leider anders aus. Manche fühlen sich von den anderen ausgeschlossen und haben nicht das Gefühl, irgendwo dazu zu gehören. Ihr (Schul)Alltag kann durch ständige Angst vor Kontakten mit anderen Schülerinnen und Schülern gekennzeichnet sein, sodass das Besuchen der Schule gar keinen Spaß macht. Unsere Sozialpädagogin Frau Beck möchte dem entgegenwirken. Wir von UMLAUF waren neugierig auf sie und ihre Arbeit, die sie seit letztem Schuljahr bei uns aufgenommen hat.