Sonntag, 24. Juni 2018

Elektronische Musik

Von 
(0 )

Von unseren Gastredakteuren Fabrice und Kevin

Im Workshop „Elektronische Musik“, der von Herrn Scheer und Herrn Schales geleitet wird, haben die Schülerinnen und Schüler die Aufgabe, elektronische Musik zu erzeugen. Aber so einfach ist das nicht, denn vorher muss man überhaupt erstmal Töne erzeugen. „Es ist anspruchsvoll, aber machbar“, erklärt uns Herr Scheer, „schließlich kann man ohne Töne keine Musik machen.“ 

500

Die gesamte Arbeit findet mithilfe eines Synthesizers statt, mit dem man Töne z.B. bearbeiten, verändern und mixen kann. Diese Töne werden dann zusammengefügt, um Musik zu machen. Hierbei können alle ihrer Fantasie freien lauf lassen. Es ist jedem selbst überlassen, welche Töne er erzeugt, wie er sie bearbeitet und wie er sie zusammenfügt.

Gelesen 819 mal