Auf einen Schlag war alles anders

Von
Auf einen Schlag war alles anders

Von unseren Redakteuren Antony Braun und Amelie Kleinheyer

„Und plötzlich war von einer auf die andere Sekunde mein Leben aus den Fugen geraten. Alle meine Träume zerplatzten auf dem harten Asphalt.“ Das sind die Worte, mit denen Christoph Rickels beschreibt, wie sein Leben sich auf einen Schlag änderte. Vier Monate Koma - Essen, Laufen und Reden neu erlernen wie ein Baby – und das alles nur wegen einer unüberlegten Aktion eines anderen? Was genau ist dort passiert? Am 23.10.2019 ist Christoph Rickels bei uns am Goethe-Gymnasium zu Gast und erzählt, was ihm widerfahren ist.

Der erste Schritt ist getan - seit letzter Woche ist unsere Q4 mit dem schriftlichen Teil des Abis durch. Aber da kommt ja noch die ein oder andere Prüfung, und um die Motivation hochzuhalten, auch wenn demnächst erstmal Osterferien sind, präsentieren wir euch hier nochmal die Plakate unseres diesjährigen Abi-Jahrgangs. Und übrigens: Wer auch immer einige der Plakate mutwillig beschädigt hat, sollte sich vielleicht doch einmal fragen, ob im eigenen Leben alles rund läuft. Wir finden das auf jeden Fall ziemlich daneben und peinlich!