Intro-Bild

Von unserer Gastredakteurin Sara (6a)

Hier kommt unser Update zum Vorlesewettbewerb 2018: Wie ihr sicherlich noch wisst, hat Johanna Kittner aus der 6a den Vorlesewettbewerb bei uns am Goethe-Gymnasium gewonnen. Aber wie ging es danach weiter? Für Johanna bedeutete der Sieg sehr viel, und auch wir als Klasse waren und sind sehr stolz auf sie. Die nächste Runde stand also an - der Stadtentscheid. Natürlich war die Aufregung erstmal sehr deutlich spürbar und Johanna zitterte wie Espenlaub, aber wir wussten alle, dass sie das richtig gut machen würde. 

Intro-Bild

Auch dieses Jahr sammelten die siebten Klassen des Goethe-Gymnasiums wieder Spenden für das Blindenhilfswerk. Diese werden von Freiwilligen des Jahrgangs gesammelt und am Ende bei der Zweigstellenleiterin, Frau Jochheim, abgegeben, die den Kontakt zum Blindenhilfswerk pflegt. In den letzten Jahren kamen hierbei unterschiedliche Gesamtbeträge zwischen 300€ und 800€ zusammen, aber dieses Jahr sammelten die Schülerinnen und Schüler so fleißig, dass am Ende eine Summe stand, die weit höher war als die der letzten Jahre: Ungefähr 1500€ standen zu Buche und machten die Freiwilligen sehr stolz.

Intro-Bild

Von unserer Gastredakteurin Sarah Al-Gharib (6a)

"Es war einmal vor langer Zeit ..." - das ist der Beginn vieler Märchen, die eigentlich von fast allen Menschen geliebt werden. Wir gehören ganz sicher zu den Märchen-Fans, und als unsere Deutschlehrerin Frau Pippert uns vorschlug, auf dem Kassler Weihnachtsmarkt Märchen vorzulesen, waren wir natürlich sofort begeistert und machten uns an die Auswahl. Wir, das sind Schülerinnen und Schüler aus der 6a und der 6d, die alle Lust darauf hatten, in die weihnachtliche und märchenhafte Stimmung einzutauchen und diese gleichzeitig mitzugestalten.

Intro-Bild

Die Bundestagswahl ist gelaufen und die FDP erhielt 10,7% und 80 Sitze im Bundestag, davon 6 Abgeordnete aus Hessen. Vor der Bundestagswahl 2017, am 12.09.2017, waren unter anderem der Bundesvorsitzende Christian Lindner, Generalsekräterin Nicola Beer und der ehemalige Goetheschüler und FDP-Bundestagskandidat für Kassel, Matthias Nölke, auf einer Wahlkampfveranstaltung auf dem Opernplatz. Zwar konnten wir von UMLAUF kein Interview mit Christian Lindner oder Nicola Beer bekommen, da SpiegelTV und die Nordhessen Rundschau uns zuvorgekommen waren. Aber stattdessen bieten wir hier Interviews mit zwei anderen großen FDP-Politikern an: Der ehemalige Vorsitzende der Jungen Liberalen, Lasse Becker, und der derzeitige Vorsitzende in Hessen, Lukas Schwalbach standen uns Rede und Antwort. 

 

Intro-Bild

Die Wahlberechtigten des Wahlkreises Kassel haben einen neuen Mann in den Bundestag gewählt: den 41-jährigen Timon Gremmels (SPD). Am 28. November, wandelte er sein Wahlkreisbüro offiziell vom Landtagsbüro zum Bundestagsbüro um. Da er deshalb in Kassel war, haben wir vom UMLAUF uns entschieden, einen Termin für ein Interview anzufragen. Netterweise erklärte er sich bereit, uns ein Interview zu geben. Am 24. September war Bundestagswahl in Deutschland. In Kassel stellten sich insgesamt 12 Kandidaten für die Erststimme zur Wahl. Am Ende gewann Timon Gremmels die meisten Stimmen.

Intro-Bild

Ende Oktober war es wieder soweit: Beim alljährlichen Wettbewerb der Jugendpresse Hessen (JPH) wurden die besten Zeitungen und Artikel der hessischen Schüler-Redaktionen ausgezeichnet. Und mit der Sonderausgabe "docUMLAUFen" hatte sich auch unsere Redaktion keine schlechten Chancen dafür ausgerechnet. Bis August 2017 war es den Schülerinnen und Schülern der hessischen Schulen möglich, ihre Zeitungen und Einzelartikel für den SZW 2017 einzureichen. Ausgezeichnet wurden neben den besten Zeitungen - teilnehmen konnten unterschiedlichste Schulformen - auch die besten Einzelartikel zu den Themen "Europa und Ich", "Sozialer Alltag" und "Kultur". 

Intro-Bild

Hey, ich bin Günther, eine Brotdose. Aber nicht irgendeine Brotdose: Ich bin die coolste und stylischste der Welt. Und ich gehöre Nina. Als ich gekauft wurde, dachte ich, dass das Glück auf meiner Seite ist, aber am nächsten Tag stellte sich leider ziemlich schnell das Gegenteil ein. An einem Mittwochmorgen wurde ich doch tatsächlich aus dem Schrank geholt, geöffnet und befüllt, mit Joghurt, einem Löffel und zwei Broten mit Käse. Toll, das hatte irgendwie gar keinen Stil, aber vermutlich war es immer noch besser als Leberwurstbrote.

Intro-Bild

Wenn in Kassel irgendwann im September Leute in knallbunten Kostümen und mit skurrilen Frisuren teils gruselig, teils witzig als Cosplays verkleidet in der Innenstadt rumbummeln, wenn die Bahnlinien 4 und 8 in Richtung Westen voll mit Mangafans und Cosplays sind, dann kann das nur eins bedeuten: In Kassel findet die Connichi statt! Stimmt: Besonders im Vorderen Westen um den Congress Palais (Stadthalle) treffen wir allerlei spannende Figuren an. Hier seht ihr die verschiedensten Cosplays, die Stadthalle von innen und außen sowie die Konzerte, Musicals, Theaterstücke und Pressekonferenzen. 

Erinnerung an Otto Hess

Freitag, 22. September 2017
Intro-Bild

Otto Hess war in den zwanziger Jahren ein Lehrer an der Oberrealschule II, später umbenannt zu unserem Goethe-Gymnasium. Er schlenderte gerne durch die Gänge, wo die Schüler ihn fröhlich mit „Guten Morgen, Onkel Otto“ begrüßten. Bei seinen Klausuren dachten die Schüler, sie könnten spicken, denn er saß vorne gemütlich an seinem Pult und las Zeitung. Was sie aber erst sehr spät bemerkten, war, dass er sich einen Spaß machte und Gucklöcher in seiner Zeitung hatte. Er mochte es, Lehrer zu sein, und kümmerte sich um seine Schüler.

Intro-Bild

Es ist wieder soweit, am 24. September ist Bundestagswahl in Deutschland, also herrscht auch in Kassel in diesen Wochen große Wahlkampfstimmung, um die potenziellen 224.555 Wahlberechtigten im hiesigen Wahlkreis 168 zu überzeugen. Bei unserem UMLAUF-Special zur Bundestagswahl beginnen wir mit der Partei DIE LINKE und der Bundesvorsitzenden der Partei, Katja Kipping. Denn wir lesen und schreiben ja bekanntlich immer von links nach rechts und es heißt "Lady's First"! Am Samstag, den 09.09.2017, kam Frau Kipping in Begleitung des Bundestagskandidaten Thorsten Felstehausen und der Bundestagsabgeordneten Sabine Leidig zu einem Wahlkampfaufftritt in Kassel.

Seite 1 von 19